verkehr, straße

Neues Pflaster für die Landshuter Altstadt

Schritt für Schritt – ein Abschnitt nach dem anderen.
So sieht die Planung für das neue, barrierefreie Pflaster in der Landshuter Altstadt aus.
Das haben der Bau- und der Verkehrssenat jetzt entschieden.
Noch in diesem Jahr soll in der Einmündung der Theaterstraße das Pflaster ausgetauscht werden.
Alle anderen Bereiche folgen nach und nach.
Sicher ist aber jetzt schon: der Weg wird lang, steinig und bestimmt nicht billig.