© Pixabay

Niederbayer an der Spitze des Bayerischen Städtetags

Niederbayern hat bald eine starke Stimme in ganz Bayern.
Denn der Bayerische Städtetag bekommt einen Chef aus Niederbayern.

Neuer Vorsitzender soll der Straubinger Oberbürgermeister Markus Pannermayr werden.
Als Chef des Städtetags setzt er sich für die Interessen der bayerischen Städte ein.
Der Straubinger OB tritt hier in große Fußstapfen.
Denn zwischen 1975 und 2005 stand schon mal ein Niederbayer an der Spitze des Verbands:
Der Landshuter Oberbürgermeister Josef Deimer.