© NiederbayerischerSparkassenverband

Niederbayerische Sparkassen können Krise

Zufriedene Gesichter gab es bei der Mitgliederversammlung des niederbayerischen Sparkassenbezirksverbands.Die einhellige Meinung: wir können Krise. Denn die Sparkassen haben während der Coronazeit viele Firmen- und Privatkunden gut unterstützt und begleitet. Sorgen bereiten den niederbayerischen Sparkassen aber immer noch die hohen Inflationsraten und die niedrigen Zinsen. Dadurch erleiden viele Anleger einen realen Wertverlust.