fussball

Niederbayer für „Tor des Monats“ nominiert

Schafft es ein Niederbayer in den Fußball-Olymp?
Möglicherweise, denn er ist für das „Tor des Monats“ der Sportschau nominiert.
Geschafft hat das Daniel Steininger aus dem Kreis Passau.
Mit einem spektakulären Seitfallzieher hat er den Siegtreffer in der Zweitliga-Partie Greuther Fürth gegen Erzgebirge Aue geschossen.
Noch bis zum 18. November kann für den Niederbayern und die anderen vier Nominierten abgestimmt werden.