verkehr, straße

Niederbayern verdienen mehr Geld

Niederbayern ist Spitzenreiter.
Das Einkommen ist bei uns am stärksten gestiegen.
Zwischen 2005 und 2015 um 29 Prozent.
Das heißt:
In Niederbayern liegt das Einkommen im Schnitt bei fast 22 000 Euro.
Den höchsten Anstieg gab es in der Stadt Landshut.
Hier ist das Einkommen sogar um 43 Prozent nach oben gegangen.
Das verfügbare Einkommen der privaten Haushalte je Einwohner gilt als wichtiges Zeichen für Wohlstand.
Bayernweit die geringste Zunahme gab es im oberfränkischen Kronach.
Die geringsten Zunahmen gab es im Landkreis Kronach und der kreisfreien Stadt Rosenheim.