Notlandung in Eggenfelden

Diese Situation will kein Pilot erleben: Kurz nach dem Start kommt es zu einem technischen Defekt und es hilft nur noch die Notlandung.
Passiert ist das im Landkreis Rottal-Inn.Dort hat ein Kleinflugzeug neben dem Flugplatz Eggenfelden eine Notlandung hingelegt.Als der Pilot runtergeht, kann er das rechte Fahrwerk nicht ausfahren.Er landet etwas holprig im Gras neben der Startbahn.Die Feuerwehr muss nicht eingreifen und an dem Flugzeug entsteht nur etwas Schaden.