Nur ein „Experiment“: Selbstmord angekündigt

Da bleibt einem fast die Spucke weg:
Eine 13-Jährige aus Simbach am Inn kündigt im Internet ihren Selbstmord an.
Das Landeskriminalamt Baden Württemberg sieht den Text in einem Chat und informiert die Simbacher Polizei.
Als die Polizisten wenig später bei der 13-Jährigen vorbeischauen, bestreitet das Mädchen jede Selbstmordabsicht.
Der Chat war nur ein „Experiment“, zu dem ein Internetdienst aufgerufen hat.
Durch solche Einträge soll die Reaktion der „Follower“ gestestet werden.