© Pixabay

Aktuelles zur Corona-Situation in Mamming

26 Saisonarbeiter einer Konservenfabrik in Mamming stehen immer noch unter strenger Quarantäne.
Aber sie werden in die Oberpfalz verlegt.
Dort verbringen sie ihre restliche Quarantäne im Landkreis Cham.
Das dortige Landratsamt will so dem Landkreis Dingolfing-Landau helfen – der stößt bei der Unterbringung der positiv getesteten Saisonarbeiter an seine Grenzen, heißt es.

Unterdessen nimmt die Konservenfabrik in Mamming nach einem Gerichtsurteil  ihren Betrieb wieder auf.
Auch im Gemüsehof, wo das Coronavirus als erstes massenhaft ausgebrochen ist, darf wieder gearbeitet werden.
Landrat Werner Bumeder bleibt skeptisch.
Er will das Gerichtsurteil zur Wiederaufnahme der Arbeit in der Konservenfabrik nochmal überprüfen lassen.

Über 7500 Landkreisbürger haben schon einen Coronatest gemacht.
Und die Fälle außerhalb der landwirtschaftlichen Betriebe sind weiter niedrig:
12 Personen sind bisher positiv getestet worden.
Weiter heißt es, dass bei den Tests bisher kein Zusammenhang zu den Mamminger Betrieben festgestellt wurde.