© Pixabay

Oldtimer ziehen um

Ein Ära geht zu Ende.
45 altgediente und ehrwürdige Fahrzeuge ziehen auf ihre alten Tage noch mal um.
Und zwar vom Oldtimer-Museum in Landau nach Pilsting.
Betreiber Konrad Auwärter blutet das Herz.
Seit 17 präsentiert er in Landau Busse, Autos und Kutschen aus längst vergangenen Tagen.
Jetzt soll ein neus Museum in Pilsting entstehen.
Das können dann auch seine vier Kinder gebührend weiterführen.
Eine Vernunftentscheidung also.
Zwei Standorte im Landkreis wären nicht machbar gewesen.