Paketbote blickt in Gasrevolver

Zusteller haben es ja nicht leicht:
Schwere Pakete, Zeitdruck und der eine oder andere unfreundliche Hund.
Dieser Paketbote kann darüber aber wahrscheinlich nur lachen.
In Frauenau blickt er plötzlich in den Lauf eines Gasrevolvers.
Den richtet eine 60 Jahre alte Frau auf den völlig verdutzten Mann.
Augenblicke vorher hatten sich beide gestritten.
Der Zusteller sucht lieber das Weite und ruft die Polizei.
Die findet dann raus, dass die Dame unter Angstattacken leidet und sich mit dem Gasrevolver verteidigen wollte.
Ihren Gasrevolver ist die Frau erstmal los.