© Pixabay

Papa spielt Fahrlerer – Polizei spielt nicht mit

Dieser Fahrschüler hat’s nicht leicht!
Ihm rutscht am Dienstag gleich mal das Herz in die Hose, als die Polizei den Wagen bei Johannesbrunn im Landkreis Landshut anhält.
Kein Wunder.
Es ist seine erste Fahrstunde und die ist auch noch illegal.

Der 16-Jährige hat keinen Führerschein, auf dem Beifahrersitz sitzt sein Vater.
Er hatte seinen Sohn für eine Unterrichtseinheit auf die Kreisstraße geschickt.
Beide bekommen von den Polizisten eine Anzeige.