© Pixabay

Passau durch neue Regelung eingekesselt

Der Weg zum Nachbarn nach Österreich ist dicht, aber auch der in den Landkreis.
Für die Stadt Passau ergibt sich so eine außergewöhnliche Situation:
Sie ist praktisch eingeschlossen.
Der Landkreis Passau schließt nämlich Tagesausflügler aus dem Stadtgebiet aus – trotz der 15-Kilometer-Regel.
Begründet wird das mit den hohen Infektionszahlen, weshalb das Landratsamt keine Touristen von außerhalb reinlässt.
Auch für die Stadt Passau wird keine Ausnahme gemacht, heißt es.