© Pixabay

Passauer stürzt von Dach

Eine fixe Idee hat Am Wochenende für einen Mann aus Passau üble Folgen.
Samstagabend sperrt sich der 50-Jährige aus Versehen aus seiner Wohnung aus.
Da kommt ihm ein Einfall:
Über eine Luke klettert er auf’s Dach des Hauses.
Von da aus will er sein Schlafzimmerfenster erreichen.
Doch soweit kommt er gar nicht.
Auf den regennassen Ziegeln verliert der Mann den Halt und stürzt meterweit in die Tiefe.
Schwer verletzt kommt der 50-Jährige ins Krankenhaus.