Passauer verbrauchen am wenigsten Strom

Kochen, Waschen, Fernsehen, Radio hören.
Für alle diese Dinge brauchen wir Strom.
Und nun hat E.ON Daten seiner Privatkunden für das erste Halbjahr in Niederbayern veröffentlicht.
Und laut dem Stromanbieter verbrauchen die Passauer am wenigsten pro Haushalt.
Die Stadt Landshut und alle anderen Landkreise liegen mit 2725 Kilowattstunden über dem Bayerndurchschnitt.
Im Vergleich zum Vorjahr ist der Stromverbrauch aber in ganz Niederbayern leicht gesunken.