© Pixabay

Niederbayerische Pendler müssen Mega-Umweg fahren

Das dürfte vielen Pendlern zwischen Landshut und Regensburg nicht schmecken:
Am Dreieck Saalhaupt ist ab heute die Überleitung von der B15neu zur A93 wegen einer Baustelle gesperrt.

Heißt für Autofahrer:
Sie müssen Richtung Regensburg einen sehr langen Umweg in Kauf nehmen.
Es geht auf die A93 Richtung Dreieck Holledau bis zur Anschlußstelle Hausen.
Von da zurück Richtung Regensburg.
Das sind etwa 20 Kilometer extgra.

Die Sperre bei Saalhaupt geht bis mindestens 10. September.