Pfarrkirchen zieht die Studenten an

Pfarrkirchen profitiert bereits spürbar von den Studenten.
Am Rande des Neujahrsempfangs gestern hat sich Bürgermeister Wolfgang Beißmann mehr als zufrieden gezeigt.
Die Zahl der Studenten spricht für sich selbst, sagte er uns.
Rund 500 Studenten sind bereits in Pfarrkirchen angekommen.
Ein Zahl, mit der man zu diesem frühen Zeitpunkt nicht gerechnet hatte.
Und noch was tut sich in Pfarrkirchen:
Die Sanierung des historischen Rathaus wird im Frühjahr fertig sein.