Pilot landet im Baum

Runter kommen sie alle.
Die Frage ist nur, wo und wie.
Ein Gleitschirmflieger hat sich bei Haibach einen eher ungünstigen Landeplatz ausgesucht.
Weil er nicht richtig aufpasst, fliegt der Mann in einen Wald und bleibt in einem Baum hängen.
In 25 Metern Höhe.
Alleine kommt der Gleitschirmpilot da nicht runter.
Also rückt die Bergwacht an und rettet den Mann aus seiner sehr ungemütlichen Lage.
Der Pilot kommt danach leicht verletzt in ein Krankenhaus.