© Staatliches Bauamt Landshut

Pilotprojekt „Bienen-Highway“ startet in Niederbayern

Es summt und brummt – bald auch entlang der Straße zwischen Rottenburg und Türkenfeld.
Da entsteht nämlich ein sogenannter „Bienen-Highway“.
Auf dem rund 1000 Meter langen Blühstreifen hat das Staatliche Bauamt Landshut in den vergangenen Tages ausgesät!
Das bayerische Bauministerium hat sogar für jeden Landkreis eine ganz eigene Blühmischung zusammengestellt.
Bienen und andere Insekten können sich rund um Landshut bald über Klatschmohn und Ringelblumen freuen.