© Pixabay

Pistole auf Hund gerichtet?

Dass Hunde auf Dinge anders reagieren als wir Menschen, ist nicht ungewöhnlich.
Bei einer Pistole sind aber sowohl Herrchen als auch Vierbeiner in Alarmbereitschaft.
Und genau diesen Gegenstand erblickt offenbar ein Hund gestern in Pfrombach bei Moosburg.
Als sein Besitzer mit ihm am Isarkanal Gassi geht, macht sich der Hund kurz davon und läuft zu einem unbekannten Mann.
Der zückt scheinbar eine Pistole und richtet sie auf das Tier.
Hund und Herrchen kommen mit dem Schrecken davon.
Die Polizei ist über den Vorfall informiert.