© Pixabay

Pizza á la verkohlt in Plattling

Für einen jungen Mann in Plattling verläuft die Nacht kalorienärmer als gedacht.
Zum Abschluss eines feucht-fröhlichen Abends schiebt er sich einen Tiefkühl-Snack in den Backofen.
Wegen seines Zustands lässt der Betrunkene die Pizza so lange im Ofen, dass der Aggregatszustand von „genießbar“ zu „verkohlt“ übergeht und die Feuerwehr anrücken muss.

Grund für den ärgerlichen Fauxpas dürfte ein spontanes Nickerchen des Hobbykochs gewesen sein, welches überdies so tief war, dass die Rettungskräfte auch noch die Tür seiner Wohnung mit roher Gewalt öffnen mussten.
Mit einer leichten Rauchvergiftung kommt der 28-Jährige in ein Krankenhaus.