Plakette für Gewässer- und Grundwasserschutz

Gullydeckel sind ein Straßenablauf für Regenwasser. Oft passiert es aber, dass Menschen aus Unwissenheit Gewässer verschmutzen, weil sie nicht wissen, ob sie in einem Mischwasser oder Trennkanalgebiet wohnen. In der Landshuter Wolfgangssiedlung soll das aber bald der Vergangenheit angehören. Dort ist nun das Pilotprojekt : kein Schmutzwasser in den Gully gestartet worden. Mit einer warnenden Aluminium- Plakette sollen die Bürger dort sensibilisiert werden. Der Einsatz dieser Plakette ist ein sinnvoller Beitrag. Er dient dem Gewässer- und Grundwasserschutz, so Oberbürgermeister Alexander Putz.