Polit-Prominenz in Pocking

Seit Jahrzehnten wird Stück für Stück an der A 94 gebaut.
Jetzt kommt ein neues Teilstück dazu.
Und zwar zwischen Kirchham und Pocking.
Aus diesem Anlass gibt sich die Polit-Prominenz gestern in Pocking die Ehre.
Bayerns Verkehrsministerin Ilse Aigner übergibt den Planfeststellungsbeschluss offiziell an die Autobahndirektion Südbayern.
Das lässt sich auch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer nicht entgehen.
Zwei Wochen lang können jetzt noch Einwände vorgebracht werden, dann wird aus dem Plan endlich Wirklichkeit.