© Polizei

Polizei braucht ein „biss-chen“ Unterstützung

Kennen Sie jemanden, der auf dem Zahnfleisch daherkommt?
Und wenn der oder diejenige gerade nicht den richtigen Biss hat, dann bitte bei der Polizei melden.
Jemand hat nämlich in Straubing seine dritten Zähne verloren.
Au Backe…
Jetzt braucht die Polizei bei der Suche nach dem Besitzer ein „biss-chen“ Unterstützung.
Falls Sie also jemanden kennen, der seit gestern nur noch Suppe löffeln kann, dann verweisen Sie freundlich und nicht bissig auf radio-trausnitz.de.