verkehr, straße, © Pixabay

Polizei Eggenfelden geht gegen PS-Junkies vor

Viele Menschen sind einfach nur noch genervt:
Aufheulende Motoren, quietschende Reifen, dröhnende Musik
Das ist in vielen niederbayerischen Städten und Gemeinden der Soundtrack zu den Nächten.

Am Wochenende geht die Polizei in Eggenfelden im Landkreis Rottal-Inn gegen PS-Junkies vor.
Da sind die Bewohner völlig genervt von den geistigen Tieffliegern.
Auch Spezialisten für getunte Autos sind im Einsatz.
Sie schauen sich die Fahrer und ihre tiefergelegten Kisten ganz genau an.
Die Polizei legt vier Wagen still und verteilt Bußgelder.