polizei

Polizei findet vermissten Mann

Ein besorgte Tocher hat in der Nacht die Landauer Polizei angerufen:
Ihr 73 Jahre alter Vater ist in Pilstung verschwunden.
Der leicht demente Mann war von zu Hause weggefahren und nicht mehr zurückgekommen.
Dann ist aber alles ganz schnell gegangen.
Noch während die Frau die Vermisstenmeldung aufgibt, findet die Polizei den Rentner im Bereich Simbach bei Landau.
Dort war er zu Fuß unterwegs.
Das Auto des Mannes wird noch gesucht.
Es ist ein grauer Lexus mit Dingolfingert Kennzeichen.