© Bundespolizei

Polizei legt britischer Bande das Handwerk

Nicht die feine englische Art haben drei Männer aus Großbritannien  an den Tag gelegt:
Denn sie haben einiges geklaut – und sind in der Nähe des Münchner Flughafens aufgeflogen.
Am Südring entdeckt die Polizei in ihrem Auto unter anderem teure Baumaschinen, die von einem Diebeszug stammen.
Und gekifft haben die Briten offenbar auch:
Die Polizei findet noch eine Dose Marihuana im Auto.
Das alles riecht nach viel Ärger für die drei Männer.