© Pixabay

Polizei Mainburg erwischt Graffitisprayer

Für Hausbesitzer sind sie ein riesen Ärger:
Graffitis, die auf Wände geschmiert werden.
In Mainburg ermittelt die Polizei wegen einer ganzen Serie von Graffitifällen.
Mit Erfolg.
Einem 20-Jährigen konnten die Taten nachgewiesen werden.

Auf das Konto des jungen Mannes gehen mindestens 16 Fälle.
Mit seinen Schmierereien hat er einen Schaden von 15 000 Euro versucht.
Für den muss der Täter jetzt aufkommen.