Polizei stellt „Blüten“ sicher

Wenn Sie einen 50 Euro-Schein bekommen, dann schauen Sie ihn sich lieber mal genauer an.
In der Region ist Falschgeld im Umlauf.
In Mühldorf sind mehrere Taxifahrer mit Blüten bezahlt worden.
Die Polizei ermittelt intensiv und findet tatsächlich die beiden Männer, die das Falschgeld verbreitet haben.
Auch die Verkehrspolizei Freising ist beim Thema Falschgeld erfolgreich.
Auf der A 92 hat sie einen Mann geschnappt, der wegen Geldfälschung mit Haftbefehl gesucht wurde.