© Redaktion Bayerns Polizei

Polizei stoppt Raser

Freitagnacht stundenlang an einer Straße ausharren –
es gibt sicher schönere Arten ins Wochenende zu starten.
Für die Polizei hat sich der nächtliche Einsatz allerdings ausgezahlt.
Die Beamten blitzen nämlich an der B20 auf Höhe Pilsting.
Und dabei brettert ein absoluter Bleifuß durch die Messtelle.
Satte 72 km/h ist er zu schnell unterwegs.
Dem Raser drohen jetzt ein Fahrverbot und ein dickes Bußgeld.