© Funkhaus Landshut

Polizei sucht bis zu fünf brutale Schläger

Bei diesem Fall tappt die Polizei bisher im Dunkeln.
Und bittet deshalb um die Hilfe der Bevölkerung.
Am vergangenen Samstag um kurz nach Mitternacht wird in Mühldorf ein 38-jähriger Mann brutal zusammengeschlagen.
Von bis zu fünf bisher unbekannten Tätern.
Doch in der Nacht sind zahlreiche Fußgänger an der Mainstraße unterwegs.
Und genau die bittet die Polizei jetzt, sich zu melden.
Vielleicht haben weitere Zeugen etwas Wichtiges gesehen.

Anbei nochmals die Personenbeschreibung der Tatverdächtigen:

 

3 – 5 männliche Personen, ca. 25 – 40 Jahre alt, Bart, eher dunkel gekleidet, südländisches Aussehen / ausländisch gesprochen.

Der hauptagierende Tatverdächtige aus der Gruppe war ca. 175 cm – 180 cm groß, trug einen Bart, ein weißes Oberteil, eine blaue Jeans und schwarze Schuhe.