© Funkhaus Landshut

Polizei sucht brutalen Schläger

Samstagnacht spielen sich unfassbar brutale Szenen in Erding ab: Vor einem Tanzclub wird ein 22-Jähriger ausgeraubt und bewusstlos geschlagen.
Er liegt noch mit Kopfverletzungen im Krankenhaus.
Einer der beiden Täter wird wenig später festgenommen – der zweite ist noch auf der Flucht.
Die Kripo hofft, den Flüchtigen mit Hinweisen aus der Bevölkerung zu fassen.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

  • 25 Jahre alt
  • 180 cm groß
  • normale Statur
  • helle, kurze Haare, die seitlich ausrasiert sind
  • zur Tatzeit bekleidet mit einem hellen Hemd (weiß oder hellblau) und einer hellen Hose

Die Kriminalpolizei Erding sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, oder sachdienliche Angaben zu dem flüchtigen Tatverdächtigen machen können.
Entsprechende Hinweise werden unter der Telefonnummer 08122/968-0 entgegengenommen.