© Pixabay

Polizei weckt Schlafmütze

Um so einen gesunden Schlaf dürfen einige Menschen diesen Vilsbiburger beneiden.
Der Mann lauscht am Kopfkissen, während in seiner Wohnung laute Musik dröhnt.
Sehr laute Musik.
Nachbarn rufen darum die Polizei, die auch wenig später auf der Matte steht.
Weil der Mann nicht aufmacht und Schlimmeres befürchtet wird, öffnet die Feuerwehr die Wohnungstür.
Nachdem der Mann geweckt und gründlich untersucht ist, steht fest:
Ein Vollrauscht hat ihn wie ein Baby schlafen lassen.