© Polizei

Polizisten in Arnstorf beleidigt und bespuckt

Einen guten Riecher hat die Polizei gestern Abend in Arnstorf im Landkreis Rottal-Inn.
Der Streife fällt ein Radler auf, der im Dunkeln ohne Licht unterwegs ist.
Bei der Kontrolle flippt der Mann aber aus.

Denn die Polizei entdeckt bei ihm Marihuana und ergreift entsprechende Maßnahmen, die der 37-Jährige gar nicht gut findet:
Er greift die Polizisten an, beleidigt und bespuckt sie.
Dafür darf der Mann die Nacht in einer Zelle verbringen.