© LandratsamtLandshut

Positive Aussichten für den Hochschulstandort Landshut

Die Hochschule hat mittlerweile eine überregionale Strahlkraft. Das zeigt z.B. die Professur für die Künstliche Intelligenz. Und mit insgesamt 48 neuen Stellen wir die Weiterentwicklung an der Hochschule auch kräftig vorangetrieben. Das betonte heute Wissenschaftsminister Bernd Sibler in einem Gespräch mit dem Landshuter Landrat. Und auch Peter Dreier freute sich über die positiven Aussichten. Die Region profitiert enorm von einer starken Hochschule, so der Landrat weiter.