Preis für kreative Kinder in Eggenfelden

Das haben die Kleinen echt toll gemacht:
Die Buben und Mädchen des Kindergartens Gern in Eggenfelden können stolz auf sich sein.
Sie sind Niederbayernsieger in einem Wettbewerb, bei dem es um Kinderrechte ging.
Heute Vormittag sind sie im Bayerischen Sozialministerium ausgezeichnet worden.
Die Kleinen aus Eggenfelden haben zum Beispiel ein Fotobuch gestaltet oder ein Kinderrechte-Memory gebastelt.
Als Preis hat der Kindergarten Gern 2000 Euro bekommen.