verkehr, straße, © Alex Tino Friedel

Protest am Flughafen München

Auch wenn der Betrieb am Flughafen München langsam wieder hochgefahren wird – vom „Vor-Corona-Zustand“ ist der Airport noch weit entfernt.
Und noch immer sind viele Flughafen-Beschäftigte in Kurzarbeit.

Darum ist heute am Airport im Erdinger Moos Protest angesagt.
Dazu ruft die Gewerkschaft Ver.di auf.
Aber nicht nur am Münchner Flughafen München wird heute demonstriert.
Der Protest ist bundesweit.
Verdi befürchtet einen massiven Personalabbau in der Luftverkehrsbranche und spricht von Existenzängsten bei den Beschäftigten.