landkreis landshut

Prozess wegen Geiselnahme beginnt

Im Januar nimmt ein Patient im Bezirksklinikum Mainkofen eine Frau als Geisel.
Das Drama dauert Stunden.
In dieser Zeit bedroht der Mann seine Mitpatientin mit einem Messer.
Schließlich beenden Spezialkräfte der Polizei die Geiselnahme unblutig.
Heute beginnt der Prozess gegen den 31-Jährigen.
Ihm werden Geiselnahme und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte vorgeworfen.
Der Angeklagte soll wegen einer psychischen Erkrankung schuldunfähig sein, wie das Landgericht Deggendorf mitteilte.