© pixabay

Prozessauftakt gegen kriminellen Azubi

Eine Serie von Einbrüchen und Autoaufbrüchen geht schon auf das Konto des 22-jährigen Azubis aus dem Landkreis Freising.
Doch im März dieses Jahres verliert er alle Skrupel.
Zusammen mit zwei Komplizen überfällt er ein Ehepaar in ihrem Haus.
Der Ehemann wird von dem Trio brutal misshandelt.
Die Frau muss mit vorgehaltenem Messer das Bargeld rausrücken.
Wegen schwerer räuberischer Erpressung muss sich der 22-jährige Täter jetzt vor dem Landgericht Landshut verantworten.