Prügel für Dingolfinger

Eine harmlose Situation ist in Dingolfing völlig außer Kontrolle geraten.
Dort ist ein Mann brutal zusammengeschlagen worden.
Der Dingolfinger hatte in einer Straße zwei Männer angesprochen.
Die gehen gleich auf ihn los und schlagen den 34-Jährigen nieder.
Dann rennen sie weg und flüchten in ein Haus.
Trotz Suche findet die Polizei die Schläger nicht.

Die Täter waren beide etwa 25 Jahre alt und 175 bis 180 cm groß.
Einer der beiden Täter trug eine weiß-rote Jacke mit der Aufschrift „Luckies“ und „racing“.