PS-Protz tobt sich auf Sportplatz aus

Stinksauer sind Sportler im Landkreis Rottal-Inn. In Geratskirchen hat jemand ihren Sportplatz verwüstet.
Das Fußballfeld sieht aus wie eine Ralleystrecke:Auf dem Rasen sind überall tiefe Fahrspuren von einem Auto zu sehen.Mehrmals ist der Unbekannte mit seinem Wagen auf dem Fußballplatz im Kreis gefahren.Von Freitag auf Samstag sind mit dem Raser die PS-Gäule durchgegangen.Die Sportler vom DJK SV Geratskirchen wollen wissen, wer über ihren Sportplatz gebrettert ist.Sie haben eine Belohnung von 1000 Euro für Hinweise ausgesetzt.Hinweise bitte an die Polizei Pfarrkirchen.