© Hermann Boxleitner

Raben müssen im Pokal die Segel streichen

Tapfer gekämpft haben gestern die Roten Raben Vilsbiburg.
Aber es hat am Ende nicht gereicht.
Die Volleyball-Damen scheiden im Pokalviertelfinale aus.

0:3 heißt es am Ende auswärts gegen Potsdam.
In der Liga sind die Raben am kommenden Samstag wieder gefordert.
Dann ist die Mannschaft aus Dresden zu Gast in der Ballsporthalle Vilsbiburg.