© FFW SR

Radler im Landkreis Landshut schwer verunglückt

Es ist einer dieser typischen Unfälle um diese Jahreszeit.
Ein 17 Jähriger fährt gestern Abend auf der Straße zwischen Hohenthann und Weihenstephan mit seinem Mountainbike.
In der Dunkelheit erkennt ihn ein nachfolgender BMW Fahrer zu spät und rammt ihn.
Der 17 Jährige wird eine Böschung hinuntergeschleudert.
Er bleibt schwer verletzt liegen. Vermutlich hat er zahlreiche Knochenbrüche.
Ein Rettungswagen bringt ihn in ein Krankenhaus.