© Feuerwehr Landshut

Rätsel um Toten von Oberköllnbach gelöst

Es ist am vergangenen Montag, als ein Wohnhaus in Oberköllnbach im Landkreis Landshut in Flammen steht.
Beim Löschen findet die Feuerwehr eine Leiche.
Es ist – wie schon vermutet – der Bewohner des Einfamilienhauses.
Und nach der Obduktion ist auch klar, woran der 60-Jährige gestorben ist:
An einer Rauchvergiftung.

Ein Verbrechen schließt die Polizei aus.
Offen ist noch, warum es gebrannt hat.