© Pixabay

Randale in Pfarrkirchen

Umgekippte Blumenkästen, ausgerissene Blumen und umgeworfene Streukästen:
Diese Schneise der Verwüstung hinterlassen zwei betrunkene Jugendliche in der Pfarrkirchener Innenstadt.
Die 16- und 18-Jahre alten Jungs bekommen dafür nicht nur eine Anzeige.
Auch das Jugendamt wird verständigt.
Einer der beiden hat nämlich schon mehrere Straftaten auf dem Kerbholz.
Das Amt prüft nun, ob die Eltern wegen Verletzung der Erziehungspflicht angezeigt werden.