polizei

Raser auf der A3 : Das wird teuer

Seine Raserei hat für einen Autofahrer aus Rumänien unangenehme Folgen.

Der war mit über 150 Stundenkilometr durch eine 80er Zone auf der A3 in Niederbayern gerauscht.
Und wurde geblitzt.
Die Polizei stoppte den Mann sofort.

Der Rumäne musste eine Sicherheitsleistung von knapp 1000 Euro hinterlegen.

Und er muss mit einem Fahrverbot von zwei Monaten rechnen.