© Redaktion Bayerns Polizei

Raserin vergisst ihre gute Kinderstube

Auf dem Landshuter Kasernenberg gilt zwar ein Tempolimit – viele Autofahrer sehen das aber wohl nur als unverbindliche Empfehlung.
Darum blitzt die Polizei immer wieder.
Eine Frau ist mit ihrem Auto so schnell unterwegs, dass die gleich gestoppt wird.
Bei der Kontrolle wirft die 30-Jährige den Polizisten Beleidigungen an den Kopf.
Dazu kommt noch ein Mittelfinger, als sie davon fährt.
Jetzt gibt´s viel Behördenpost für die Raserin.