© Pixabay

Raubüberfall auf Tankstelle in Ascha

Bis in den Abend hinein suchen Polizisten gestern die Gegend rund um die Gemeinde Ascha im Landkreis Straubing-Bogen ab.
Über Twitter warnen die Beamten davor, Anhalter mitzunehmen.
Denn am Nachmittag überfällt hier ein Unbekannter eine Tankstelle.
Mit einem schwarzen Sturzhelm maskiert betritt er gestern Nachmittag den Verkaufsraum.
Dann zieht er eine Pistole und bedroht die 41-jährige Angestellte.
Es gelingt ihm, eine hohe Geldsumme zu erbeuten und danach unerkannt zu fliehen.
Der Mann ist etwa 1,80m groß, kräftig und spricht hochdeutsch.