Regensburger Weihnachtssingen

ZUHAUSE singen für den guten Zweck

Weihnachtssingen #Dahoam am 19. Dezember 2020 ab 18:00 Uhr

„#Dahoam“ ist das Motto des dritten Regensburger Weihnachtssingens. Jeder für sich und trotzdem gemeinsam singen wir auch in diesen schwierigen Zeiten für den guten Zweck. Die Nachwuchs-Chöre der Domspatzen und die Big Band Convention Ostbayern stellen sich als Profis in den Dienst der guten Sache und werden den „Ton angeben“ und freuen sich auf viele Mitsänger/innen.

Das Liederheft zum Mitsingen finden Sie hier!

Mit dabei:
Nachwuchs-Chöre der Regensburger Domspatzen unter der Leitung von Kathrin Giehl und Max Rädlinger • Big Band Convention Ostbayern unter der Leitung von Christian Sommerer • Ukulele Fever Band • Noble Players • Michael Lex • B’n’T • SSV Jahn Regensburg • Buchbinder Legionäre Regensburg • Eisbären Regensburg • Armin Wolf Laufteam • Handballerinnen des ESV 1927 Regensburg • Akademie für Darstellende Kunst Regensburg • u.v.m.

Natürlich spielt der Gute Zweck eine große Rolle: Sie können gerne spenden an das "Haus Mutter und Kind".
Dort werden junge Mütter mit ihren Kindern versorgt, die körperlicher oder psychischer Gewalt ausgesetzt waren – allesamt junge Frauen, die sich trotz schwieriger Umstände für ihr Kind entschieden haben.

Spendenkonto:
Katholische Jugendfürsorge Regensburg e. V.,
IBAN: DE43 7509 0300 0001 1001 06,
BIC: GENODEF1M05,
Bank: Liga Regensburg,
Verwendungszweck: Weihnachtssingen 2020.