polizei

Rentnerin nach Unfall schwer verletzt

Schon wieder ist in der Dunkelheit ein Fußgänger angefahren worden.
Gestern Abend läuft eine Frau auf der B388 kurz nach der Unterführung bei Schalldorf über die Straße.
Ein Autofahrer sieht die dunkel gekleidete Seniorin zu spät.
Trotz Vollbremsung wird die 86 Jährige vom Auto erfasst und schwer verletzt.
Die Rentnerin wird ins Krankenhaus gebracht.