© Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Ostbayern

Retter auf zwei Rädern

Die Johanniter in Landshut treten ab sofort kräftig in die Pedale und sind als Retter auf dem Drahtesel unterwegs.
Die brandneuen gelb-roten Bikes sind ausgerüstet mit Defibrillator, Beatmungsgerät, Funkgeräten und Co. und bringen die Einsatzkräfte schnell durch unwegsames Gelände.
Beim Landshuter Firmenlauf hat die Fahrradstaffel bereits ihre Feuertaufe erlebt.
Gespendet hat die Räder die Firma Radlbauer.